Musiclines – mehr als nur Musik

.

Man nehme einen virtuosen Gitarristen aus Serbien, ein Ansbacher Urgestein an den Drums, unterschiedliche, nach Anlass ausgesuchte Gastmusiker, wie Keyboard, Sängerinnen und einen Rockabilly am Kontrabass und fertig ist eine unvergleichliche, hochgradig unterhaltsame und mitreißende Band, die man so schnell nicht vergisst.

Im Jahr 2018 wollte der Drummer Volker Dorn – der mit seinem vielfältigen Engagement bereits in Stadt und Land gut bekannt ist – neben Jazz, Dixie und Swing, auch wieder Tanzmusik machen und fand musikalische Seelenverwandten. Geboren war dann auch schnell der Wunsch nach etwas Neuem – einer neuen Formation, mit der man die Leidenschaft für tolle Musik gebührend ausleben konnte.

Jetzt erleben wir außergewöhnliche, humorvolle und leidenschaftliche Musiker, die authentischer nicht sein könnten; die mit ihrem umfangreichen Repertoire unsere schönsten Erinnerungen lebendig werden lassen und uns einladen, sie auf ihrer einzigartigen Zeitreise zu begleiten.

„Sie bekommen von uns Musik und Gesang zum Feiern, Zuhören und Tanzen aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Swing, fetzige Rock'n'Roll Rhythmen, Rockabilly, Blues und Country-Musik bis hin zu Jazz – für alle Generationen. Songs werden aus der Kiste geholt, entstaubt und als unverkennbar neue Musik uns Musikern auf den Leib geschneidert.“

Und das Beste dabei ist: Es gibt keine Altersbeschränkung!

Live dargebotene Musik, egal

  • ob beim Sektempfang
  • an Silvester
  • beim Jubiläum, Geburtstag, Hochzeit
  • ...

die Musiclines sorgen immer für eine ganz besondere Atmosphäre.