Grafik

Acoustic Blues & more

.

.

 Dass der akustische Blues eine alte Musikform darstellt und gleichzeitig seine Gegenwart und Zukunft in der Musikgeschichte des 21. Jahrhunderts hat, versucht die Formation Backporch Tunes aufzuzeigen. Blues erschöpft sich für die bis zu sieben Musiker nicht im reinen Nachspielen alter Songs. Bezüglich des Arrangements leisten sie sich immer wieder neue Einfälle, um Tradition und Moderne miteinander zu verbinden und beschreiten so musikalisch durchaus neue Pfade. Mit akustischem Instrumentarium arbeiten sich die fünf blues-begeisterten Mitvierziger sowohl durch die Frühstile des Blues (Bo Carter, Robert Johnson usw.), sie berücksichtigen aber auch aktuelle Kompositionen von Keb Mo, Hans Theessink und Roger Hubbard. Raritäten der Singer- und Songwriter-Szene mit ausdrucksvollen Texten von Townes van Zandt, Allan Taylor, Dave van Ronk und anderen runden das Programm ab. Groovige Kontrabasslinien, versiertes Fingerpicking auf der aktustischen Gitarre und fetzige Klavier- und Harppassagen treiben die Songs voran. Durch akzentuiertes Mandolinenspiel, dem filigranen Einsatz des Bottleneck, mehrstimmigem Gesang und exakter, abwechslungs- reicher Rhythmik des Schlagwerkers wird das Musikerlebnis richtig intensiv. Die Besetzung:Rainer Ruffing: Resonator-Gitarre, Aktustische Gitarre, Gesang, Andreas Trendel: Akustische Gitarre, Mandoline, Percussion, Gesang, Werner Krick: Kontrabass, Akustikbass, Gesang, Volker Dorn: Waschbrett, Snare, Percussion, Martin (Matze) Quernd: Klavier, Mundharmonika, Dr. Roland Reif: Akkordeon.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Was sagt die Presse zu unserer Musik?

.


Fränkische Landeszeitung  "... Mischung mit Charisma ... Blues der Spaß macht, .... entspannter Groove und ungezwungen gute Stimmung machen sich breit ..." Journal Akustik Gitarre Januar 2005 ".....Lässigkeit in Tempo und Gesang zeichnen die Tunes aus ...  Backporch Tunes gelingt es ... durch interessante Eigenarrangements neu und gleichzeitig vertraut klingen zu lassen." Nürnberger Stadtanzeiger  "Note Eins für BPT live ...der archaische, authentische Blues-Groover der BPT schafft dichte Atmosphäre ... und lässt viel vom Zeitgeist spüren"

Fränkische Landeszeitung "Wären sie als Söhne mittelloser schwarzer Baumwollpflücker auf die Welt gekommen, die 5 Musiker der BPT hätten kaum hingebungsvoller den Klang eines Lebensgefühles pflegen können ... BPT hat eine fast konkurrenzlose Spezialität: sie erweckt die abenteuerliche Welt schwarzer, oft blinder Barden ... Genuss mit Filter einer Welt voll Sehsucht ..." Nürnberger Nachrichten  "... In Wendelstein ist Vielfalt Trumpf, am Eröffnungswochenende traten nicht nur internationale Stars wie Rebekka Bakken und Paul Kuhn auf, sondern auch regionale Künstler wie die Backporch Tunes aus Ansbach ..."


Homeless (Clark)

.

Hörbeispiel, Track 4


Creole Belle/Richland Woman Blues (Hurt/Mahal)

.

Hörbeispiel, Track 5


Cry From The Heart (Taylor)

.

Hörbeispiel, Track 6